Feedback

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Bildung ohne Grenzen

Arbeit und Leben ist die Weiterbildungseinrichtung des Deutschen Gewerkschaftsbundes und der Volkshochschulen in Nordrhein-Westfalen.
Wir sind ein starker Partner in Fragen der sozialen und politischen Bildung. Bei der Wissensvermittlung legen wir besonderen Wert auf Fairness, Gleichberechtigung und die Interessen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Aktuelles


19.08.2015

Zusätzliches Seminar mit Besuch beim BAG in Erfurt!

Im Seminar „Aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts“ werden für betriebliche Interessenvertretungen relevante Urteile des Bundesarbeitsgerichts vorgestellt. Die Bedeutung der Urteile für die Arbeit der Interessenvertretung wird dargestellt. Im Mittelpunkt des Seminars steht der Besuch... mehr ...

11.08.2015

Projekt „proDISCO – Berufspraktika in Europa“: 64 Stipendien für das Schuljahr 2015/2016 bewilligt

Mit dem Mobilitätsprojekt „proDISCO“ bietet Arbeit und Leben NRW jungen Menschen während der Berufsausbildung - oder im Jahr nach der Berufsausbildung - eine Organisation und eine finanzielle Förderung von Auslandspraktika in Europa. Interkulturelle Kompetenz und berufliche Auslandserfahrung... mehr ...

11.08.2015

Fachtagung Bildungsurlaub - 5 Tage, die den Kopf verändern

tanzhaus NRW / 30. September 2015  Seit nunmehr 30 Jahren haben Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in NRW das gesetzlich verankerte Recht auf Bildungsurlaub und nutzen dieses, um sich mit arbeits- und gesellschaftspolitischen Themen auseinanderzusetzen.Seit Dezember 2014 steht Bildungsurlaub... mehr ...

29.07.2015

Bildungsurlaub: Vom „Zusammenbruch“ zur „Befreiung“ - 70 Jahre Kriegsende im historischen Gedächtnis

Vor 70 Jahren endete mit der bedingungslosen Kapitulation  der Deutschen Wehrmacht der Zweite Weltkrieg und die nationalsozialistische Terrorherrschaft. Das Kriegsende wurde im historischen Gedächtnis der Deutschen seitdem mehrfach umgedeutet. Inzwischen ist aus dem Zusammenbruch und der... mehr ...

16.07.2015

Mediationskompetenz für Interessenvertretungen - Einführung in die zukunftsweisende Methode, Konflikte zu lösen

Betriebs- und Personalratsmitglieder sowie Schwerbehindertenvertretungen benötigen in ihrer täglichen Arbeit Konfliktlösungskompetenz. Mit dem Instrumentarium der Mediation lassen sich Konflikte konstruktiv und praxisorientiert unter Einbeziehung der Streitenden auf eine einvernehmliche Weise... mehr ...


Kurzlink zu dieser Seite: http://goo.gl/6jlpI