Feedback

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Bildung ohne Grenzen

Arbeit und Leben ist die Weiterbildungseinrichtung des Deutschen Gewerkschaftsbundes und der Volkshochschulen in Nordrhein-Westfalen.
Wir sind ein starker Partner in Fragen der sozialen und politischen Bildung. Bei der Wissensvermittlung legen wir besonderen Wert auf Fairness, Gleichberechtigung und die Interessen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Aktuelles


29.07.2015

Bildungsurlaub: Vom „Zusammenbruch“ zur „Befreiung“ - 70 Jahre Kriegsende im historischen Gedächtnis

Vor 70 Jahren endete mit der bedingungslosen Kapitulation  der Deutschen Wehrmacht der Zweite Weltkrieg und die nationalsozialistische Terrorherrschaft. Das Kriegsende wurde im historischen Gedächtnis der Deutschen seitdem mehrfach umgedeutet. Inzwischen ist aus dem Zusammenbruch und der... mehr ...

16.07.2015

Mediationskompetenz für Interessenvertretungen - Einführung in die zukunftsweisende Methode, Konflikte zu lösen

Betriebs- und Personalratsmitglieder sowie Schwerbehindertenvertretungen benötigen in ihrer täglichen Arbeit Konfliktlösungskompetenz. Mit dem Instrumentarium der Mediation lassen sich Konflikte konstruktiv und praxisorientiert unter Einbeziehung der Streitenden auf eine einvernehmliche Weise... mehr ...

16.07.2015

Arbeitsrechtstage Rhein-Ruhr erstmals mit „aktueller Stunde“ zu Themen der Teilnehmenden

Die Arbeitsrechtstage Rhein-Ruhr am 21. Oktober und 17. November 2015 in Essen geben einen kompakten Überblick und Einschätzungen zu ausgewählten arbeitsrechtlichen Themen. Dieses Mal unter anderem zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement, Mitbestimmungsrechten bei Qualifizierung,... mehr ...

08.07.2015

7. Gesundheitstag am 24.11.15 in Recklinghausen: Durch Arbeit krank und selber schuld?

Betriebliche Gesundheitsförderung spielt immer häufiger eine wichtige Rolle. Während die Arbeitgeber in der Regel auf die individuelle Verantwortung verweisen, sehen Betriebs- und Personalräte zu Recht die Arbeitgeber in der Pflicht, Lösungen auf betrieblicher Ebene zu schaffen. Prof. em. Dr.... mehr ...

30.06.2015

Herzlich willkommen! Neuer Kollege im Programm „Arbeit beim Partner“

Herzlich willkommen heißen wir Thibault Bétrémieux, der seit Mai bei uns im Rahmen der Stelle „Arbeit beim Partner“ tätig ist. Die Stelle wird vom Deutsch-Französischen-Jugendwerk (DFJW) gefördert. Für ein Jahr ist der Franzose aus Saint-Maur-des-Fossés für den Jugendbildungsbereich bei Arbeit und... mehr ...


Kurzlink zu dieser Seite: http://goo.gl/6jlpI