Betriebliche Arbeitszeitgestaltung

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Betriebliche Arbeitszeitgestaltung im Spannungsfeld von persönlichen, betrieblichen und gesellschaftlichen Anforderungen – Neue Modelle und gute Praxis

27. – 28.05.2019 in Düsseldorf

In Österreich ist es schon beschlossene Sache - das Arbeitszeitgesetz wird gelockert und der 12-Stunden-Tag wird damit möglich.

Auch in Deutschland wird eine Flexibilisierung der Arbeitszeit diskutiert. Doch welche rechtlichen Rahmenbedingungen und Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung bestehen jetzt schon? Welche tarifvertraglichen Lösungen werden verhandelt und umgesetzt?

Im Rahmen dieser Tagung werden die wichtigsten Modelle rund um die betriebliche Arbeitszeitgestaltung diskutiert und gute Beispiele aus der Praxis vorgestellt.

Flyer

Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/4WsEpe

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Arbeit und Leben DGB/VHS NRW e. V.
Landesarbeitsgemeinschaft

Fon: 0211 938 00-17
Fon: 0211 938 00-18
Fon: 0211 938 00-20
Fax: 0211 938 00-27
Homepage: www.aulnrw.de
E-Mail: info(at)aulnrw.de

Anreisebeschreibung

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne