Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

RSS-Feed http://www.aulnrw.de:80/ Latest news from example.com en RSS-Feed http://www.aulnrw.de:80/typo3conf/ext/tt_news/ext_icon.gif http://www.aulnrw.de:80/ 18 16 Latest news from example.com TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Wed, 22 May 2019 15:30:00 +0200 Europa vor der Wahl in Oberhausen http://www.aulnrw.de:80/aktuelles/news/article/europa-vor-der-wahl-in-oberhausen/ Das Frühjahr in Oberhausen war bestimmt von Exkursionen und Aktivitäten von Arbeit und Leben... youtu.be/ISSZr7cLT-I und youtu.be/_g1gao7rQ2s In Zusammenarbeit mit der VHS Oberhausen fand als letzte Aktion am 16. Mai 2019 eine Rundtour mit 40 Teilnehmenden zu den Stätten in Oberhausen, die besonders von einer Förderung durch die EU profitieren, statt. Hier zeigt das ZIB welche Qualifikationen im Bereich Migration in Oberhausen profitieren. In der Lichtburg wurden die Spots gezeigt, die neue Mitte und die verschiedenen Orte der Förderung am Gasometer, dem TZU, der Marina besucht. Im Fraunhofer Institut beleuchtete ein Vortrag die sinnvolle Verwendung der Mittel und im Bunkermuseum wurden alle an den wichtigen Grundsatz des Grundes der Entstehung der EU: „Nie wieder Krieg“, erinnert. Bilanzieren können wir eine Vielfältigkeit der Aktionen, die nur durch die Netzwerkarbeit in Oberhausen möglich wurde. ]]> Aktuelles Wed, 22 May 2019 15:30:00 +0200 DAX-30-Betriebsräte treffen Vizekanzler Olaf Scholz http://www.aulnrw.de:80/aktuelles/news/article/dax-30-betriebsraete-treffen-vizekanzler-olaf-scholz/ Wie lässt sich die Arbeit der Zukunft mit Blick auf die fortschreitende Digitalisierung im Sinne... Wie lässt sich die Arbeit der Zukunft mit Blick auf die fortschreitende Digitalisierung im Sinne der Beschäftigten gestalten? Darüber diskutierten Betriebsratsvorsitzende von DAX-30-Unternehmen beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) am 6. Mai in Berlin - gemeinsam mit Vizekanzler und Bundesfinanzminister Olaf Scholz und dem DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann. Beim von Arbeit und Leben NRW organisierten Treffen zwischen Bundesfinanzminister Olaf Scholz, dem DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann und mehr als der Hälfte der DAX-30-Betriebsräte in Berlin standen die Herausforderungen der Digitalisierung im Mittelpunkt. Denn die Beschäftigten in den Unternehmen erleben täglich, dass die Digitalisierung die Arbeitswelt grundlegend verändert. Für die Arbeitnehmervertreterinnen und -vertreter ist klar: Digitalisierungsgewinne müssen fair verteilt werden. Größere Investitionen der Unternehmen - um Beschäftigung nachhaltig zu sichern - sind ebenso notwendig wie eine größere Zeitsouveränität der Beschäftigten. Weiterbildung zielgenauer einsetzen Der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann wies darauf hin, dass betriebliche Weiterbildung in der digitalen Arbeitswelt zielgenauer eingesetzt werden muss als bisher. Betriebsräte seien dafür die Garanten. Sie haben die Erfahrung, wo im Unternehmen welcher Weiterbildungsbedarf besteht. "Es wäre unsinnig, dieses Potenzial der Betriebsräte zu verschwenden. Sie brauchen also ein gesichertes Initiativ- und Mitbestimmungsrecht schon bei Ein- und Durchführung von betrieblicher Weiterbildung", so Hoffmann. Solidarisches Europa: "Dumpfem Nationalismus entgegentreten" Einig waren sich die Betriebsräte der DAX-Unternehmen: Gute Arbeit muss gestaltet werden - in Deutschland und europaweit.  "Wir rufen daher alle Beschäftigten in unseren Unternehmen auf, sich an den Wahlen zu beteiligen und so zu einem gerechten, sozialen und solidarischen Europa beizutragen. Europaweit müssen die Rechte der Beschäftigten ausgebaut und gestärkt werden und gemeinsam müssen wir aktiv gegen jede Form des dumpfen Nationalismus, der gegen eine Stärkung der Rechte für Arbeitnehmer*innen sind, in Europa eintreten", sagte Josef Bednarski, Vorsitzender des Konzernbetriebsrats der Deutsche Telekom AG.]]> Aktuelles Tue, 14 May 2019 12:07:00 +0200 Aktuelle Rechtsprechung des BAG - Seminar mit Besuch einer öffentlichen Sitzung des 9. Senats http://www.aulnrw.de:80/aktuelles/news/article/aktuelle-rechtsprechung-des-bag-seminar-mit-besuch-einer-oeffentlichen-sitzung-des-9-senats/ Die Kenntnis der aktuellen Entwicklungen des BAG ist eine wichtige Grundlage für eine erfolgreiche... Zur Anmeldung]]> Aktuelles Mon, 06 May 2019 09:20:00 +0200 Einladung zur Aufführung von "Living in changes" http://www.aulnrw.de:80/aktuelles/news/article/einladung-zur-auffuehrung-von-living-in-changes/ Die Teilnehmenden des deutsch-türkischen Workshops „Living in changes“ werden im Rahmen ihres... - ins Jugendkulturcafe Franzmann (Ratinger Str. 20, 40213 Düsseldorf) ein. Der Eintritt ist frei und jeder Gast erhält ein kostenloses Willkommensgetränk! Einladung als PDF
]]>
Aktuelles Tue, 09 Apr 2019 16:12:00 +0200
Living in changes "#DIGITALERWANDEL" http://www.aulnrw.de:80/aktuelles/news/article/living-in-changes-digitalerwandel/ Jetzt bist du gefragt! Erlebe im deutsch-türkischen Workshop „Living in changes“ einen spannenden... Jetzt bist du gefragt! Erlebe im deutsch-türkischen Workshop „Living in changes“ einen spannenden internationalen Austausch! Vom 11.04. bis zum 20.04.2019 in Düsseldorf. Es sind keine Vorerfahrungen und Fremdsprachenkenntnisse erforderlich!
  • Du wirst dich mit 19 anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern digitalem Wandel künstlerisch durch Bewegung und Tanztheater annähern
  • Dich fragen: - Welche Perspektiven bietet mir der digitale Wandel? - Wo sehe ich Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Deutschland und der Türkei? - Wie kann meine Beteiligung aussehen?
Der Workshop ist für dich kostenlos und findet täglich von 10 bis 18 Uhr statt. Über die Teilnahme wird eine Bescheinigung ausgestellt. Bist du zwischen 16 und 30 Jahre alt, dann melde dich bei: Anna Ziener  Mail: ziener@aulnrw.de Telefon: 0211-9380047 / 0151-29801962 Flyer als PDF]]>
Aktuelles Wed, 20 Mar 2019 13:04:00 +0100
ZUSATZSEMINAR - Clever in Rente http://www.aulnrw.de:80/aktuelles/news/article/zusatzseminar-clever-in-rente/ Wegen der starken Nachfrage bieten wir zu „Clever in Rente, was ist möglich vor 67?“ ein... Aktuelles Thu, 14 Mar 2019 14:05:00 +0100 Betriebliche Arbeitszeitgestaltung im Spannungsfeld von persönlichen, betrieblichen und gesellschaftlichen Anforderungen vom 27. – 28.05.2019 in Düsseldorf http://www.aulnrw.de:80/aktuelles/news/article/betriebliche-arbeitszeitgestaltung-im-spannungsfeld-von-persoenlichen-betrieblichen-und-gesellscha/ In Österreich ist es schon beschlossene Sache - das Arbeitszeitgesetz wird gelockert und der... Flyer ]]> Aktuelles Fri, 08 Mar 2019 09:54:00 +0100 " Jede Jeck is anders" Sommerliche Radtour durchs (post-)migrantische Rheinland http://www.aulnrw.de:80/aktuelles/news/article/jede-jeck-is-anders-sommerliche-radtour-durchs-post-migrantische-rheinland/ 21.-26. Juli 2019, ab Jugendherberge Köln-Riehl Köln, Ausgangspunkt unserer Tour, wurde zum... 21.-26. Juli 2019, ab Jugendherberge Köln-Riehl Köln, Ausgangspunkt unserer Tour, wurde zum Schauplatz wichtiger Schlüsselereignisse jüngerer Zuwanderungsgeschichte: Von der Begrüßung des millionsten „Gastarbeiters“, dem Fordstreik und der Normalität auf der Keupstraße bis hin zu NSU-Terror, Moscheebaukonflikt und „Silvesternacht“. Wir erkundigen uns in Solingen nach Hintergründen und Tathergang des Brandanschlags auf das Haus der Familie Genҫ, sagen der japanischen Community in Düsseldorf „konnichiwa“, lassen uns erläutern, wie postsowjetischen Migrant*innen die jüdische Gemeinde verändert haben, erfahren, wie sich das Alltagsleben einer Großstadt aus der Sicht von Geflüchteten darstellt und wollen wissen, inwiefern nicht zuletzt das rheinische Braunkohlerevier zu den globalen Fluchtursachen gerechnet werden muss. Machen wir unsere sommerliche Radtour durch Köln und Umland im Sinne transnationaler Solidarität also zu einer kleinen Weltreise. Teilnahmebeiträge: im DZ 450 €; ermäßigt 350 € / im EZ 520 €; ermäßigt 420 € Mehr Infos auf www.nrw.rosalux.de]]> Aktuelles Thu, 07 Mar 2019 09:54:00 +0100 Im Sommer Französisch lernen! Der deutsch-französische Tandemkurs 2019 http://www.aulnrw.de:80/aktuelles/news/article/im-sommer-franzoesisch-lernen-der-deutsch-franzoesische-tandemkurs-2019/ Es ist wieder soweit - zum zweiten Mal organisiert Arbeit und Leben NRW gemeinsam mit Culture et... Formulare
Einschreibung Gesundheitsinformationen Ausschreibung als PDF]]>
Aktuelles Wed, 06 Mar 2019 12:12:00 +0100
Das Programm „Lebens- und erwerbsweltbezogene Weiterbildung“ geht in eine neue Förderrunde http://www.aulnrw.de:80/aktuelles/news/article/das-programm-lebens-und-erwerbsweltbezogene-weiterbildung-geht-in-eine-neue-foerderrunde/ Bis zum 15.03.2019 können wieder Absichtserklärungen (ehemals Interessenbekundungen) per Email bei... hier. ]]> Aktuelles Mon, 25 Feb 2019 10:31:00 +0100
Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/xPwxP1

Zusätzliche Informationen

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne