Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Aktuelles

Hotline Zeitarbeit in NRW geschaltet

Auf Initiative des DGB wurde im Land NRW eine Hotline Zeitarbeit eingerichtet. Diese Hotline ist ein Sorgen- und Hilfetelefon für die Beschäftigten aus der Zeitarbeitsbranche. Hier erhalten Leiharbeitnehmerinnen und Leiharbeitnehmer Beratung und Informationen rund um ihr Arbeitsverhältnis, zum Arbeitsvertrag, zum Tarifvertrag, zur Arbeitszeit ...

Die Hotline wird von Kolleginnen und Kollegen der TBS NRW e.V. beim DGB NRW betrieben und ist erreichbar unter der Hotline 01803 – 100218 immer Dienstags und Donnerstags von 14:00 – 18:00 Uhr und Mittwochs von 16:00 bis 20:00 Uhr.


Seminar: Qualifizierung während der Kurzarbeit

Viele Betriebe arbeiten kurz. Diese Zeiten sollte genutzt werden, um erforderliche Qualifizierungsmaßnahmen für die Beschäftigten durchzuführen. Welche Einflussmöglichkeiten haben die Betriebsräte vor Ort?

Seminardaten:
26.-27.05.2009 Mehr Informationen
03.-04.06.2009 Mehr Informationen

Zur Online Anmeldung


Kurzarbeit und die Rolle des Betriebsrats

Wegen der Aktualität bieten wir zwei weitere Tagesseminare zum Thema Kurzarbeit und welche Mitbestimmung der Betriebsrat hat an.

Seminardaten:
20.05.2009 Mehr Informationen
23.06.2009 Mehr Informationen

Zur Online Anmeldung


Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/uNbu46

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Arbeit und Leben DGB/VHS NRW e. V.
Landesarbeitsgemeinschaft

Für allgemeine projektübergreifende Fragen
Fon: 0211 938 00-0
Fax: 0211 938 00-25
Homepage: www.aulnrw.de
E-Mail: info(at)aulnrw.de

Anreisebeschreibung

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne