Workshop „FrauenKomPass“ – Stimmen der Teilnehmerinnen

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Workshop „FrauenKomPass“ – Stimmen der Teilnehmerinnen

 

"An dem Workshop hat mir besonders gut die Kombination gefallen: Einerseits die Auseinandersetzung mit den eigenen Potenzialen und andererseits die Möglichkeit über die eigenen Ziele im Berufsleben nachzudenken. Und obendrein hat es dann auch noch Spaß gemacht!" (Mitarbeiterin der Ferox GmbH)

 

"Mit dem Workshop wird es plötzlich so einfach, einen Anpack zu finden, die so oft verschobenen Pläne anzugehen und umzusetzen. Ein wirklich gutes Hilfsmittel wenn es darum geht, die eigenen Ziele zu erreichen. Besonders gut finde ich die Materialien, die mir ermöglichen, auch an andere Ziele so heranzugehen – beruflich, aber auch privat!" (Mitarbeiterin der Bäckerei Nordgerling)

 

"Das Seminar war auf beruflicher und sogar auch auf privater Ebene eine Bereicherung für mich, ich habe viel Neues über mich erfahren und längst Vergessenes wieder aktiviert. Ich habe einige Denkanstöße bekommen, die ich jetzt mit nach Hause nehme." (Mitarbeiterin des Altenwohnheims Haus Wilkinghege)

 

"Im Seminar sind meine Stärken in den Vordergrund gerückt worden und das motiviert zu neuen Schritten. Vorher habe ich eher an meinen Fähigkeiten gezweifelt und gedacht, dass ich das sowieso nicht kann. Es sind neue Ideen für meinen Beruf entwickelt worden und dafür war auch der Austausch unter den Kolleginnen sehr wichtig, denn die haben viele weitere Anregungen geben können." (Mitarbeiterin der PBeaKK)

 

"Mir ist hier noch einmal bewusst geworden, dass ich mein Leben selbst in die Hand nehmen muss. Da wird niemand kommen, der mir spannende Perspektiven für meine berufliche Zukunft auf dem Silbertablett serviert. Möchte ich etwas ändern, muss ich an den Schrauben drehen!" (Mitarbeiterin des Parkhotels Gütersloh)

Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/NU6t4N

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Arbeit und Leben DGB/VHS NRW e. V.
Landesarbeitsgemeinschaft

Für allgemeine projektübergreifende Fragen
Fon: 0211 938 00-0
Fax: 0211 938 00-25
Homepage: www.aulnrw.de
E-Mail: info(at)aulnrw.de

Anreisebeschreibung

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne

Claudia Bednarski

Bildungsreferentin

Mail schreiben

Fon: 0211 - 938 00 24
Fax: 0211 - 938 00 29

Ariane Münchmeyer

Bildungsreferentin

Mail schreiben

Fon: 0211 - 938 00 23
Fax: 0211 - 938 00 25

Annett Tiedtke

Verwaltung

Mail schreiben

Fon: 0211 - 938 00 30
Fax: 0211 - 938 00 29