für Betriebsräte

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

für Betriebsräte

 

Wenn es um Gleichstellung, Antidiskriminierung, chancengerechte Qualifizierung, Beschäftigungssicherung und Personalplanung geht, ist betriebsrätliches Handeln erforderlich. Das Projekt female PROFESSIONALS unterstützt und berät betriebliche Interessenvertretungen bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben, Pflichten und Beteiligungsrechte.

Ziel unseres Beratungsprozesses sind Weiterbildungs- und Personalentwicklungspläne, die im Konsens mit allen Beteiligten vereinbart werden.

Unser Ansatz stellt insbesondere die Situation der weiblichen Beschäftigten über 50 Jahre im Betrieb in den Mittelpunkt. Im Laufe des Projekts werden Vorschläge für den Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit und eine qualifizierte Beschäftigung entwickelt, um damit die innerbetrieblichen Erwerbschancen der Zielgruppe zu verbessern. Das Projekt richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen in NRW.

 

<media 2363 - download "Initiates file download">Chancen des demografischen Wandels nutzen – Potenziale von Frauen fördern</media>

Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/g6h4R8

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Arbeit und Leben DGB/VHS NRW e. V.
Landesarbeitsgemeinschaft

Für allgemeine projektübergreifende Fragen
Fon: 0211 938 00-0
Fax: 0211 938 00-25
Homepage: www.aulnrw.de
E-Mail: info(at)aulnrw.de

Anreisebeschreibung

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne

Claudia Bednarski

Bildungsreferentin

Mail schreiben

Fon: 0211 - 938 00 24
Fax: 0211 - 938 00 29

Ariane Münchmeyer

Bildungsreferentin

Mail schreiben

Fon: 0211 - 938 00 23
Fax: 0211 - 938 00 25

Annett Tiedtke

Verwaltung

Mail schreiben

Fon: 0211 - 938 00 30
Fax: 0211 - 938 00 29