Studienbesuch Mai 2013

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

„Older Workers in Companies and on the Labour Market“

Welche Chancen und Risiken sind damit besonders für ältere Arbeitskräfte verbunden? Wie hat sich ihre Situation auf dem Arbeitsmarkt entwickelt? Welche Gestaltungsansätze gibt es, damit die Erwerbstätigen nicht nur länger, sondern auch gesund und zu guten Bedingungen im Erwerbsleben bleiben können? Fragen wie diese standen im Focus eines Studienaufenthaltes einer europäischen Besuchergruppe in Düsseldorf zum Thema „Older Workers in Companies and on the Labour Market“, organisiert von Arbeit und Leben NRW und gefördert vom Europäischen Zentrum für Berufsbildung (CEDEFOP) und der Nationalen Agentur beim Bundesinstitut für berufliche Bildung vom 13.-17.5.2013.

Das Programm des Studienaufenthaltes, einen ausführlichen Bericht sowie eine Auswahl der gehörten Vorträge finden Sie im Downloadbereich auf der rechten Seite.

Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/yyVJ7M

Zusätzliche Informationen

Downloads

<media 2509 - download "Initiates file download">Programm</media>

<media 2505 - download "Initiates file download">Gruppenreport</media>

Vorträge:

<media 2510 - download "Initiates file download">Achim Vanselow - "DGB older workers"</media>

<media 2511 - download "Initiates file download">Anja Henkel - "Best Ager"</media>

<media 2513 - download "Initiates file download">Katja Linnenschmidt - "Initiative New Qualiti of Work INQA"</media>

<media 2514 - download "Initiates file download">Matthias Knuth - "PES2PES older workers"</media>

<media 2515 - download "Initiates file download">Winfried Heidemann - "Employability and demographic change"</media>


Unsere Bildungsreferenten helfen gerne