Internet und Demokratie

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Internet und Demokratie

Werden wir alle mittels des Internets überwacht? Wie sind die künftigen sozialen Netzwerke organisiert? Wie beeinflusst das Internet demokratische Prozesse?

Zusammengefasst: Wie verändert das Internet unser (politisches) Leben und unsere Gesellschaft?

Diesen für uns alle hochbrisanten und wichtigen Fragen widmete sich die Stipendiatin Szilvia Gellai im Frühjahr 2014 in einem Projekt bei Arbeit und Leben NRW. Im Zentrum stand der Workshop "Internet und Demokratie": Dieser wurde im Rahmen von „Europa gestalten - Politische Bildung in Aktion“ von der Robert Bosch Stiftung und der bpb gefördert. Hier gibt es die Broschüre mit den Projektergebnissen.

Seitdem führen wir regelmäßig CryptoPartys und Workshops zu den Themen Digitalisierung und Datenschutz durch. Dabei arbeiten wir eng mit dem Chaos Computer Club (CCC) Düsseldorf / Chaosdorf e.V. zusammen: In unseren Veranstaltungen wird anschaulich gezeigt, wie z.B. E-Mail-Versand und Verschlüsselung funktionieren. Im Zentrum steht die Erkenntnis, dass der Schutz der eigenen Bilder und Daten für uns alle immer wichtiger wird. Wir diskutieren die Rolle von Politik und Gesetzen und zeigen eigene Möglichkeiten zum Handeln auf!  

Unsere Teilnehmenden lernen auch, die Infos auf ihren Laptops und Smartphones zu schützen und ihre Daten zu verschlüsseln. 

Cryptoparty 13.03.2017

Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/4C7RQA

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Maria Wigbers

Bildungsreferentin

Mail schreiben

Fon: 0211 - 938 00 38
Fax: 0211 - 938 00 29

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne