Seminardetails

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Kursangebote >> Kursdetails

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG, § 179 Abs. 4 SGB IX, § 42 Abs. 5 LPVG NRW und § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminarnummer

21-BR00260

Termin

01.12.2021 - 03.12.2021

Ort

IntercityHotel Duisburg

Referentinnen und Referenten

Karin Dutschmann

Seminarinhalte:

- Strategien im Umgang mit unfairen Techniken - Stresssituationen erkennen und bewältigen - Spontane Reaktionsmöglichkeiten - Einsatz von Körpersprache, Gestik und Mimik - Schlagfertigkeitstechniken in praktischen Übungen

Ausschreibung herunterladen

Beschreibung

"Hätte ich doch bloß gesagt...", wer kennt diesen Gedanken nach einem Gespräch oder einem unfairen Angriff nicht? Die Betriebliche Interessenvertretung muss oft schnell und spontan auf Forderungen und Angriffe reagieren.

In diesem Seminar trainieren die Teilnehmer*innen, ihre eigene Meinung selbstbewusst und souverän zu vertreten und gekonnt auf persönliche Angriffe und Killerphrasen zu reagieren. Im Vordergrund stehen dabei der Einsatz von Humor, die Beachtung von Fairplay und die Bewältigung von Stresssituationen.

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)820,00 €
Übernachtung136,00 €
Tagungsstättenpauschale*334,00 €
Summe1290,00 €

Kontakt:

Emily Hall
Email: hall@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -70
Fax: 0211 - 938 00 -27
Silke Abdellattif
Email: abdellattif@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -18
Fax: 0211 - 938 00 -27

Zusätzliche Informationen

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne