Seminare für Schwerbehindertenvertretungen

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Seminare für Schwerbehindertenvertretungen

Kursangebote >> Kursdetails


Seminarnummer

21-WB00035

Termin

16.04.2021 - 16.04.2021

Ort

VHS Aachen, Peterstraße 21-25, Forum 52062 Aachen

Seminarinhalte:

Seminar für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse

Ausschreibung herunterladen

Für dieses Seminar ist keine Ausschreibung vorhanden.

Beschreibung

Wenn Menschen gemeinsam Ziele verfolgen, sei es in Vereinen, Wohnprojekten oder in Interessengemeinschaften, dann bedeutet dies: sich austauschen, diskutieren und zusammen entscheiden.
Die Art, wie Entscheidungen getroffen werden, hat eine weitreichende Auswirkung auf viele Prozesse in einer Gruppe .Jedoch werden Entscheidungen meist recht unbewusst gehandhabt, Diskussionen als mühsam empfunden und am Ende gibt es Gewinner und Verlierer.
In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden das "Systemische Konsensieren" kennen (http://www.skprinzip.eu).
Bei diesem Entscheidungs-Prinzip geht es darum, allen Beteiligten die gleiche Chance zu geben, berücksichtigt zu werden. Es geht darum, gemeinsam und auf Augenhöhe Lösungen zu erarbeiten, die dem Konsens am nächsten kommen, ohne in endlosen Diskussionen zu enden. Weil durch die Art des Entscheidungsprozesses die Anliegen aller Beteiligten ernst genommenwerden, entwickelt die Gruppe gemeinsam tragfähige Lösungen, die nachhaltig umsetzbar sind. Die Beschäftigung mit diesem Prinzip zeigt, dass es dabei um weit mehr als das reine Entscheidungsverfahren geht - plötzlich ist man mittendrin in der bewussten Moderation von Gruppenprozessen und einer wertschätzenden Diskussionskultur.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 10. April 2021.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
https://www.vhs-aachen.de/programm/politik-gesellschaft/arbeit-und-leben/

Kosten:

15,00 €

Kontakt:

Anna Kaliga
Email: kaliga@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -44
Fax: 0211 - 938 00 -29
Anna Kaliga
Email: kaliga@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -44
Fax: 0211 - 938 00 -29
Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/xmcbAq

Zusätzliche Informationen

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne