Seminare für Schwerbehindertenvertretungen

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Seminare für Schwerbehindertenvertretungen

Kursangebote >> Kursdetails


Seminarnummer

21-WB00012

Termin

19.04.2021 - 19.04.2021

Ort

Ein Online-Angebot der örtlichen Arbeitsgemeinschaft Schwerte

Seminarinhalte:

Interessenvertretung in der digitalen Arbeitswelt. Referenten: Dr. Klaus Kock und Jens Maylandt, Sozialforschungsstelle der TU Dortmund

Ausschreibung herunterladen

Für dieses Seminar ist keine Ausschreibung vorhanden.

Beschreibung

Wann, wo und wie arbeite ich in Zukunft? Arbeit koppelt sich immer stärker von festen Arbeitsorten und Arbeitszeiten ab. Die aufgrund der Corona-Krise erfolgte vielfache Verlagerung des Arbeitsorts ins Homeoffice dürfte diesen Trend verstärken.
Wie reagieren Gewerkschaften und Betriebsräte auf diese Entwicklungen? Wie schaffen sie es unter den neuen Bedingungen, ihre Schutz- und Gestaltungsfunktionen wahrzunehmen? Wie wird Solidarität in der sich wandelnden Arbeitswelt definiert und gelebt?
Der Vortrag skizziert Herausforderungen und stellt Handlungsansätze vor. Im Anschluss werden die Herausforderungen und insbesondere mögliche Antworten seitens der Gewerkschaften und Betriebsräte mit dem Publikum diskutiert.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
https://www.vhs-schwerte.de/programm/arbeit-beruf-edv

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)0,00 €
Übernachtung0,00 €
Tagungsstättenpauschale*0,00 €
Summe0,00 €

Kontakt:

Anna Kaliga
Email: kaliga@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -44
Fax: 0211 - 938 00 -29

Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/xmcbAq

Zusätzliche Informationen

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne