Seminare für Schwerbehindertenvertretungen

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Seminare für Schwerbehindertenvertretungen

Kursangebote >> Kursdetails

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG, § 179 Abs. 4 SGB IX, § 42 Abs. 5 LPVG NRW und § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminarnummer

21-BR00271

Termin

24.08.2021 - 27.08.2021

Ort

Hotel See Park, Geldern

Referentinnen und Referenten

Kristin Fumagalli

Seminarinhalte:

- Rolle und Selbstverständnis des/der Moderator*in - Ziele der Moderation und Erfolgsfaktoren - Der klassische Moderationszyklus - Fragetechniken - Ergebnissicherung durch Visualisierung - Gruppenphasen und phasengerechte Moderation - Interventionstechniken - Balance zwischen "Steuern und Laufenlassen" - Umgang mit schwierigen Situationen - Moderation von größeren Gruppen, Workshops und Betriebsversammlungen - Praktische Übungen

Ausschreibung herunterladen

Beschreibung

Mit einer guten Moderation lassen sich auch schwierige Themen und Diskussionen in der Interessenvertretungsarbeit zeiteffizient sowie ziel- und ergebnisorientiert bearbeiten.

Moderation ist ein Verfahren, bei dem Ziele und Standpunkte des Gremiums von allen gemeinsam entwickelt werden. So fördert Moderation eine kooperative Sitzungskultur und ermöglicht tragfähige Entscheidungen.

In diesem Seminar erlernen die Teilnehmer*innen - auch mit Hilfe praktischer Übungen - die Kunst der erfolgreichen und zielgerichteten Moderation.

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)960,00 €
Übernachtung237,00 €
Tagungsstättenpauschale*423,00 €
Summe1620,00 €

Kontakt:

Emily Hall
Email: hall@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -70
Fax: 0211 - 938 00 -27
Silke Abdellattif
Email: abdellattif@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -18
Fax: 0211 - 938 00 -27
Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/xmcbAq

Zusätzliche Informationen

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne