Seminare für Schwerbehindertenvertretungen

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Seminare für Schwerbehindertenvertretungen

Kursangebote >> Kursdetails

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG, § 179 Abs. 4 SGB IX, § 42 Abs. 5 LPVG NRW und § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminarnummer

19-BR00104

Termin

06.11.2019 - 08.11.2019

Ort

Hotel See Park, Geldern

Referentinnen und Referenten

Werner Feldes

Gerda Krug

Seminarinhalte:

- Erfahrungsaustausch zu den BEM-Prozessen - Stärke- und Schwächenanalyse des eigenen BEM-Verfahrens - Rollenklärung als Eingliederungsbegleiterin/Eingliederungsbegleiter - Schwierige Situationen im BEM-Prozess - Konfliktklärung und Konfliktmanagement - Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem Integrationsteam - Erfolgreiche Fallarbeit und Zusammenarbeit mit den Betroffenen

Ausschreibung herunterladen

Beschreibung

Supervision ist Beratung im beruflichen Kontext und hat das Ziel, die Handlungsfähigkeit im beruflichen Alltag zu verbessern.

Dieser Workshop richtet sich an Eingliederungsberaterinnen und -berater, die ihre professionelle Beratungs- und Begleitungsrolle stärken und den Eingliederungsprozess noch professioneller gestalten wollen.

Im Mittelpunkt des Workshops stehen die konkreten Fragestellungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Wir arbeiten mit unterschiedlichen Methoden aus der systemischen Arbeit, der Organisationsberatung, dem Psychodrama und dem Casemanagement.

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)750,00 €
Übernachtung158,00 €
Tagungsstättenpauschale*297,00 €
Summe1205,00 €

Kontakt:

Gerda Krug
Email: krug@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -19
Fax: 0211 - 938 00 -27
Silke Abdellattif
Email: abdellattif@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -18
Fax: 0211 - 938 00 -27
Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/xmcbAq

Zusätzliche Informationen

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne