Seminare für Schwerbehindertenvertretungen

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Seminare für Schwerbehindertenvertretungen

Kursangebote >> Kursdetails

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG, § 179 Abs. 4 SGB IX, § 42 Abs. 5 LPVG NRW und § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminarnummer

19-BR00027

Termin

03.06.2019 - 07.06.2019

Ort

Hotel Weissenburg, Billerbeck

Referentinnen und Referenten

Gerda Krug

Seminarinhalte:

- In der Betriebs-/Personalrats- und Schwerbehinderten- vertretungsarbeit wirkungsvoll und überzeugend auftreten - Struktur und Aufbau einer Rede - Zielorientiert Sprechen - Gezielter Einsatz von Gestik und Mimik - Sicherheit im Auftreten - Praktische Übungen

Ausschreibung herunterladen

Beschreibung

Die Rhetorik ist die Lehre der "großen, wirkungsvollen Rede". Für eine wirkungsvolle Betriebs- / Personalrats- und Schwerbehindertenvertretungsarbeit sind rhetorische Kenntnisse unerlässlich. Die Fähigkeit, andere von sich und den eigenen Ideen zu überzeugen, klare Gedanken zu führen und einen gewinnenden Eindruck bei den Zuhörerinnen und Zuhörern zu hinterlassen, ist allerdings nur durch praktisches Üben erlernbar.

Wir werden im Seminar rhetorische Fähigkeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer analysieren und diese - auf der Basis der jeweiligen Stärken - im Rahmen der alltäglichen Betriebs- / Personalrats- und Schwerbehindertenvertretungsarbeit verbessern.

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)1020,00 €
Übernachtung320,00 €
Tagungsstättenpauschale*360,00 €
Summe1700,00 €

Kontakt:

Gerda Krug
Email: krug@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -19
Fax: 0211 - 938 00 -27
Silke Abdellattif
Email: abdellattif@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -18
Fax: 0211 - 938 00 -27
Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/xmcbAq

Zusätzliche Informationen

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne