Seminare für Personalräte

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Seminare für Personalräte

Kursangebote >> Kursdetails

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG

Seminarnummer

21-BR00221

Termin

08.03.2021 - 10.03.2021

Ort

bbb-Seminarraum

Referentinnen und Referenten

Stephan Heggemann

Dirk Bösterling

Seminarinhalte:

- Personalplanung (gemäß § 92 BetrVG) - Mitbestimmung bei der Weiterbildung - Strategien beim Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie der Gefährdungsbeurteilung

Bitte mitbringen

Das Online-Seminar wird über die Software Big Blue Button (bbb) laufen. Da der bbb-Server komplett browserbasiert läuft, können Sie mit einem 64-bit Windows PC oder Apples macOS teilnehmen, es muss keine Software heruntergeladen werden. Ein Tablet oder ein Smartphone mit iOS oder Android kann alternativ auch benutzt werden. Ein aktueller Browser wird vorausgesetzt.
Für ein uneingeschränktes Seminarerlebnis empfehlen wir ein Gerät mit entsprechend großem Bildschirm, ein Headset (Mikrofon und Lautsprecher) und eine Webcam sowie eine stabile Internetverbindung.

Ausschreibung herunterladen

Beschreibung

Personalplanung - ein einfaches Wort, hinter dem sich für den Betriebsrat zahlreiche Möglichkeiten zur Gestaltung verbergen. Wie kann Beschäftigung gesichert werden? Welche Fertigkeiten braucht eine zukunftsfähige Belegschaft? Wie lässt sich die körperliche und geistige Gesundheit der Beschäftigten erhalten und fördern?

Besonders die Digitalisierung und die rasanten Veränderungen in der Arbeitswelt sind dabei große Herausforderungen. Arbeitsweisen, betriebliche Organisationen und berufliche Tätigkeiten wandeln sich. Die Aufgabe des Betriebsrats ist es, bei diesen Prozessen die Interessen der Beschäftigten im Blick zu behalten.

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer*innen, welche Mitbestimmungsrechte der Betriebsrat bei der Personalplanung hat. Das betrifft zum Beispiel die Bereiche Personalbedarf, Weiterbildung der Beschäftigten und betrieblicher Gesundheitsschutz.

Zudem diskutieren die Teilnehmer*innen, was der Betriebsrat bei personellen Maßnahmen wie Einstellung oder Kündigung tun kann. Die Grundlage dafür bildet der entsprechende Paragraf im Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG).Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG).

Kosten:

760,00 €

Kontakt:

Andreas Gronemeyer
Email: gronemeyer@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -45
Fax: 0211 - 938 00 -27
Domenica Campobasso
Email: campobasso@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -97
Fax: 0211 - 938 00 -27
Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/Mgjqc7

Zusätzliche Informationen

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne