Seminare für Personalräte

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Seminare für Personalräte

Kursangebote >> Kursdetails

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG, § 179 Abs. 4 SGB IX, § 42 Abs. 5 LPVG NRW und § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminarnummer

19-BR00038

Termin

24.04.2019 - 26.04.2019

Ort

Comfort Hotel, Bremerhaven

Referentinnen und Referenten

Sascha Stockhausen

Seminarinhalte:

- Rechtliche Anforderungen an die Gefährdungsbeurteilung - Rechte und Aufgaben der Interessenvertretung und der Belegschaft - Funktion der Gefährdungsbeurteilung mit Blick auf den Arbeits- und Gesundheitsschutz - Verfahren und Organisation der Gefährdungsbeurteilung - Anforderungen der Berufsgenossenschaften, der Gewerbeaufsicht und der "Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie" (GDA)

Bitte mitbringen

Bitte bringen Sie zum Seminar wenn möglich eine aktuelle Ausgabe der Arbeits- und Sozialordnung von Michael Kittner (Bund-Verlag) mit.

Ausschreibung herunterladen

Beschreibung

Die Gefährdungsbeurteilung ist eine gesetzliche Aufgabe des Arbeitgebers. Eine qualitativ nachhaltige Gefährdungsbeurteilung ist nur mit Mitbestimmung der Interessenvertretung und der aktiven Beteiligung der Belegschaft sinnvoll. Deshalb ist es wichtig, dass die Interessenvertretung eine umfassende Übersicht erhält über
? die Anforderungen an die Gefährdungsbeurteilung
? die Rechte der Interessenvertretung und der Belegschaft
? die z.Zt. verbreiteten Verfahren der Organisation und Durchführung der Gefährdungsbeurteilung.

Sie erhalten einen Einblick in die Absichten des Gesetzgebers und in häufig vorkommende Fragestellungen bei der Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung sowie einen Überblick über die Chancen, die den Betrieben aus solchen Maßnahmen erwachsen.

Darüber hinaus werden Sie befähigt, die Grundzüge eines für den Betrieb passenden Konzeptes und einer dazu gehörenden Betriebs- und Dienstvereinbarung zu entwerfen.

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)750,00 €
Übernachtung172,00 €
Tagungsstättenpauschale*308,00 €
Summe1230,00 €

Kontakt:

Katharina Homann-Kramer
Email: homann-kramer@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -35
Fax: 0211 - 938 00 -27
Silke Abdellattif
Email: abdellattif@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -18
Fax: 0211 - 938 00 -27
Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/Mgjqc7

Zusätzliche Informationen

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne