Seminare für Betriebsräte

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Seminare für Betriebsräte

Seminarempfehlungen

Englisch A1 - A2 - Grundlagen
ab 12.04.2021, Mintrops Stadt Hotel Margarethenhöhe, Essen

BR III: Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats in sozialen Angelegenheiten
ab 19.04.2021, Welcome Hotel Wesel, Wesel

Online- Seminar: Arbeits- und Sozialordnung 2021 - Das jährliche Update
ab 24.02.2021, bbb- Seminarraum

Kursangebote
Kursangebote >> Kursdetails

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG

Seminarnummer

21-BR00187

Termin

20.04.2021 - 22.04.2021

Ort

Ringhotel Katharinenhof, Unna

Referentinnen und Referenten

Oliver Nickau

Christine Schulze-Girnstein

Seminarinhalte:

Rechtsgrundlagen der vorzeitigen Versetzung in den Ruhestand - Handlungs- und Einwirkungsmöglichkeiten des Betriebsrats/Personalrats gemäß BPersVG in Verbindung mit dem PostPersRG - Beispiele aus der betrieblichen Praxis - Begriff des Dienstvergehens in der praktischen Anwendung und die Entwicklung der Rechtsprechung - Einleitung und Ablauf des Disziplinarverfahrens, Ermittlungen, Anhörungen und Entscheidungen

Bitte mitbringen

Bitte bringen Sie zu dem Seminar - sofern vorhanden - Ihr Beamtenhandbuch mit.

Ausschreibung herunterladen

Für dieses Seminar ist keine Ausschreibung vorhanden.

Beschreibung

Die Mitwirkung des Betriebsrats/Personalrats bei der Zurruhesetzung wegen Dienstunfähigkeit und im Disziplinarverfahren gemäß § 78 Abs. 1 Nr. 3 - 5 Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG) hat für die betroffenen Beamtinnen und Beamten existenzielle Bedeutung mit hoher persönlicher Betroffenheit. Neben den formalen Beteiligungsrechten des Betriebsrats/Personalrats nach dem BPersVG werden im Seminar auch die praktischen Einwirkungsmöglichkeiten der Betriebsräte/Personalräte aufgezeigt und an Beispielen aus der Praxis erläutert.

Das Postpersonalrechtsgesetz (PostPersRG) regelt die Besonderheiten der Beteiligung des Betriebsrats in Beamtenangelegenheiten bei den Postnachfolgeunternehmen. Nach
§ 28 Abs. 1 PostPersRG ist der Betriebsrat in Angelegenheiten der Beamtinnen und Beamten nach den §§ 76 Abs. 1, 78 Abs.1 Nr. 3 - 5 und 79 Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG) zu beteiligen.

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)820,00 €
Übernachtung178,00 €
Tagungsstättenpauschale*352,00 €
Summe1350,00 €

Kontakt:

Andreas Gronemeyer
Email: gronemeyer@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -45
Fax: 0211 - 938 00 -27
Nadine Müller
Email: mueller@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -20
Fax: 0211 - 938 00 -27
Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/svgxod

Zusätzliche Informationen

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne