Seminare für Betriebsräte

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Seminare für Betriebsräte

Seminarempfehlungen

Coaching für Betriebliche Interessenvertreterinnen
ab 15.01.2020, Ringhotel Katharinenhof, Unna

BR V: Personalplanung, Qualifizierung und Gesundheitsschutz
ab 28.10.2019, Mintrops Stadt Hotel Margarethenhöhe, Essen

Grundlagen der Schwerbehindertenvertretungsarbeit III - Gestaltung und Festigung
ab 11.11.2019, Welcome Hotel Wesel, Wesel

Kursangebote
Kursangebote >> Kursdetails

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG,§ 179 Abs. 4 SGB IX, § 42 Abs. 5 LPVG NRW und § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminarnummer

20-SB00004

Termin

02.03.2020 - 06.03.2020

Ort

Hotel See Park, Geldern

Referentinnen und Referenten

Ramona Kusch

Felizitas Ißelmann

Seminarinhalte:

- Schutz und Integration von schwerbehinderten Menschen als gemeinsame Aufgabe des Arbeitgebers, des Betriebs-/Personalrats und der Vertrauensperson der schwerbehinderten Menschen (SBV) - Hilfen von externen Behörden zur Sicherung der Beschäftigung - durch die örtlichen Fachstellen für behinderte Menschen im Arbeitsleben - durch Gelder von Integrationsämtern und Sozialleistungsträgern - Vernetzung der internen/externen Akteurinnen und Akteure - Allgemeine Bestimmungen des Kündigungsschutzes und Arten der Kündigung - Der besondere Kündigungsschutz schwerbehinderter Menschen - Wann greift der besondere Kündigungsschutz nicht? - Erforderliche Zustimmung durch das Integrationsamt - Beteiligung und Stellungnahme der SBV - Entscheidung des Integrationsamtes und Möglichkeit zum Widerspruch - Eingeschränktes Ermessen

Bitte mitbringen

Bitte bringen Sie zum Seminar Ihren "Basiskommentar zum Schwerbehindertenrecht" mit.

Ausschreibung herunterladen

Beschreibung

In diesem Seminar geht es darum, wie die Beschäftigung von Schwerbehindertenvertretungen geschützt und gesichert werden kann.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren, welche besonderen Hilfen es für schwerbehinderte Menschen gibt. Angebote für Beratungen und Gelder von Behörden helfen dabei, das Arbeitsverhältnis von schwerbehinderten Menschen dauerhaft zu erhalten. Die Teilnehmenden vertiefen diese Möglichkeiten an praxisnahen Beispielen.

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)980,00 €
Übernachtung316,00 €
Tagungsstättenpauschale*489,00 €
Summe1785,00 €

Kontakt:

Andreas Gronemeyer
Email: gronemeyer@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -45
Fax: 0211 - 938 00 -27
Silke Abdellattif
Email: abdellattif@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -18
Fax: 0211 - 938 00 -27
Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/svgxod

Zusätzliche Informationen

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne