Seminare für Betriebsräte

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Seminare für Betriebsräte

Seminarempfehlungen

Kursangebote
Kursangebote >> Kursdetails

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG, § 179 Abs. 4 SGB IX, § 42 Abs. 5 LPVG NRW, § 46 Abs. 6 BPersVG und §10 Abs. 5BGleiG

Seminarnummer

20-BR00011

Termin

30.03.2020 - 01.04.2020

Ort

Mercure Hotel MOA Berlin

Referentinnen und Referenten

Markus Bauer

Dr. Frank Lorenz

Lothar Schröder

Seminarinhalte:

- Vom Grünbuch Arbeit 4.0 zur Denkfabrik, wie kann der digitale Wandel sozialverträglich gestaltet werden? - Die Digitalisierung der Arbeitswelten Aktuelle Forschungsansätze und Ergebnisse - Interessenvertretung in der digitalisierten Arbeitswelt - Barcamp und anschließend Berichte aus den Themenrunden - KI am Arbeitsplatz und ihre Auswirkungen auf Beschäftigte und Arbeit – Ergebnisse aus dem Ver.di & IBM KI-Forschungsprojekt - Arbeit, Technik und gutes Leben. Perspektiven auf die digitalisierte Arbeitswelt für Menschen mit und ohne Behinderung - Wie können betriebliche Interessenvertretungen die in der Digitalisierung liegenden Chancen nutzen und gestalten?

Ausschreibung herunterladen

Beschreibung

Montag, 30.03.2020
ab 12:30 Uhr Mittagsimbiss
13:30 Uhr Eröffnung und Begrüßung
Susan Paeschke
Stellv. Geschäftsführerin
Arbeit und Leben DGB/VHS NRW
13:45 Uhr Vom Grünbuch Arbeit 4.0 zur Denkfabrik,
wie kann der digitale Wandel sozialverträglich gestaltet werden?
Dr. Julia Borggräfe
Abteilungsleiterin Digitalisierung und Arbeitswelt (DA)
Bundesministerium für Arbeit und Soziales
15:00 Uhr Kaffeepause
15:30 Uhr Die Digitalisierung der Arbeitswelten
Aktuelle Forschungsansätze und Ergebnisse
Prof. Dr. Klaus Dörre
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Professur Arbeits-, Industrie- und Wirtschaftssoziologie
16:30 Uhr Interessenvertretung in der digitalisierten Arbeitswelt
Lothar Schröder
Mitglied der Enquete-Kommission „Künstliche Intelligenz“
des Deutschen Bundestages

Dienstag, 31.03.2020
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr Barcamp und anschließend Berichte aus den Themenrunden
Moderation: Markus Bauer, Berater und Trainer, Markus Bauer Consulting
13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Agiles Café
Impulsbeiträge jeweils 15 Minuten und anschließend vertiefende Diskussion in Arbeitsgruppen
? Partizipation und betriebliche Mitbestimmung in der Plattformökonomie Christoph Schink Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)
? Rechtliche Aspekte der Gestaltung von Digitalisierung und KI im Betrieb – Algorithmen brauchen Mitbestimmung Dr. Frank Lorenz silberberger.lorenz.towara kanzlei für arbeitsrecht
? Digitalisierung kann geregelt werden – Mitbestimmung in der betrieblichen Praxis Sandra Mierich und Nils Werner I.M.U. – Institut für Mitbestimmung und Unternehmensführung Hans-Böckler-Stiftung
? Digitalisierung der Lernbegleitung in der Ausbildung/im Studium am Beispiel DTAG Seymen Splinter Deutsche Telekom AG

Mittwoch, 01.04.2020
9:00 Uhr KI am Arbeitsplatz und ihre Auswirkungen auf Beschäftigte und Arbeit –
Ergebnisse aus dem Ver.di & IBM KI-Forschungsprojekt
Dr. Marie-Christine Fregin
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
INPUT Consulting und Wissenschaftszentrum Berlin
10:00 Uhr Kaffeepause
10:30 Uhr Arbeit, Technik und gutes Leben. Perspektiven auf die digitalisierte Arbeitswelt für Menschen mit und ohne Behinderung
Prof. Dr. Catrin Misselhorn
Georg-August-Universität Göttingen
Professur für Philosophie mit Schwerpunkt Theoretische Philosophie
11:30 Uhr Wie können betriebliche Interessenvertretungen die in der Digitalisierung
liegenden Chancen nutzen und gestalten?
Diskussionsrunde unter anderem mit:
? Josef Bednarski, Konzernbetriebsratsvorsitzender Deutsche Telekom AG
? Thomas Koczelnik, Konzernbetriebsratsvorsitzender Deutsche Post AG
? Prof. Dr. Catrin Misselhorn, Georg-August-Universität Göttingen Professur für Philosophie mit Schwerpunkt Theoretische Philosophie
? Dr. Marie-Christine Fregin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin INPUT Consulting und Wissenschaftszentrum Berlin
12:30 Uhr Schlusswort/ Auswertung

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)690,00 €
Tagungsstättenpauschale*388,00 €
Übernachtung222,00 €
Summe1300,00 €

Kontakt:

Emily Hall
Email: hall@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -70
Fax: 0211 - 938 00 -27
Achim Pläschke
Email: plaeschke@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -17
Fax: 0211 - 938 00 -27
Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/svgxod

Zusätzliche Informationen

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne