Seminare für Betriebsräte

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Seminare für Betriebsräte

Seminarempfehlungen

Reha-Care 2019 - Begleitseminar zur Messe und zum Kongress der Reha-Care
ab 18.09.2019, InterCity Hotel, Düsseldorf

Rhetorik I - Erfolgreich Argumentieren und Verhandeln
ab 14.10.2019, Hotel See Park, Geldern

Psychische Belastungen, Stress und Burnout - (K)ein Thema im Betrieb?
ab 23.09.2019, Welcome Hotel Meschede, Meschede

Kursangebote
Kursangebote >> Kursdetails

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG, § 179 Abs. 4 SGB IX, § 42 Abs. 5 LPVG NRW und § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminarnummer

19-BR00148

Termin

21.10.2019 - 25.10.2019

Ort

Hotel Carat, Erfurt

Referentinnen und Referenten

Burghard Kreft

Stephanie Rachor

Emily Chiara Hall

Sonja Baudrich

Seminarinhalte:

- Aktuelle Entscheidungen und Entwicklungen im Kündigungsschutz - die personenbedingte Kündigung - die krankheitsbedingte Kündigung - die verhaltensbedingte Kündigung - die betriebsbedingte Kündigung - Die gerichtliche Überprüfung der unternehmerischen Entscheidung - Die Auswirkungen des § 167 SGB IX auf den Kündigungsschutz - Die Änderungskündigung - Der besondere Kündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen nach §§ 167 ff SGB IX - Die Kündigungserklärung nach Zustimmung - Das Präventionsverfahren und das BEM - Der Rechtsweg zu den Verwaltungsgerichten und zu den Gerichten für Arbeitssachen - Ablauf des Kündigungsschutzverfahrens - Aktuelle Entscheidungen im Schwerbehindertenrecht - Teilnahme an einer öffentlichen Verhandlung des 2. Senats am BAG - Vor- und Nachbereitung der Sitzung

Ausschreibung herunterladen

Beschreibung

Für das strategische Vorgehen der betrieblichen Interessenvertretung in Bezug auf Kündigungen
ist es unerlässlich, die aktuelle Rechtsprechung des BAG zu kennen. Bei schwerbehinderten Menschen oder Gleichgestellten bedarf die ordentliche wie die außerordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber der vorherigen Zustimmung der Integrationsämter.
Im Mittelpunkt des Seminars stehen aktuelle Entwicklungen im Kündigungsschutz, die aktuelle Rechtsprechung zum Kündigungsschutz, der besondere Kündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen, sowie aktuelle Entscheidungen des BAG, die auch für die Arbeit der Schwerbehindertenvertretungen relevant sind.

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)980,00 €
Übernachtung396,00 €
Tagungsstättenpauschale*570,00 €
Summe1946,00 €

Kontakt:

Emily Hall
Email: hall@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -70
Fax: 0211 - 938 00 -27
Silke Abdellattif
Email: abdellattif@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -18
Fax: 0211 - 938 00 -27
Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/svgxod

Zusätzliche Informationen

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne