Bildungsurlaub

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Bildungsurlaub

Der Bildungsurlaub ermöglicht Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, sich bei Fortzahlung des Arbeitsentgelts weiterzubilden. Das Arbeitnehmerweiterbildungs-Gesetz NRW (AwbG) regelt Umfang, Inhalte und Anspruch des Bildungsurlaubs für Nordrhein-Westfalen. Ein Recht, das Sie für Ihre Weiterbildung in Anspruch nehmen sollten. Wir bieten Seminare an, für die Sie die Freistellung nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz beantragen können. Gerne stehen wir bei Fragen zum Bildungsurlaub und zu unseren Angeboten zur Verfügung.


Seminare für Bildungsurlaub

Kursangebote >> Kursdetails


Seminarnummer

19-0000005

Termin

23.01.2019 - 23.01.2019

Ort

DGB-Haus, Düsseldorf

Seminarinhalte:

Ausschreibung herunterladen

Beschreibung

Langzeitbegleitung in schwierigen Konflikten um die Mitbestimmung
Behinderung von Betriebsratsarbeit - Union Busting - Bossing

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unser Projekt "Fair im Betrieb NRW" hat in den letzten drei Jahren viele Gremien oder einzelne Betroffene in Fällen von Union Busting und Bossing unterstützt, beraten und mit vielfältigen Aktivitäten begleitet. Nun befinden wir uns in der Halbzeit des Transferprojektes. Deshalb möchten wir über unsere bisherige Arbeit, Erfahrungen und Ergebnisse berichten. Und mit Euch über die Frage diskutieren, wie Betroffene langfristig gestützt und die Mitbestimmungskultur gestärkt werden können. Dazu laden wir Euch/ Sie zur Bilanzkonferenz am 23.01.2019 von 10-15.30 Uhr im DGB Haus, Arthur-Hauck-Saal, Friedrich-Ebert-Straße 34-38, 40210 Düsseldorf ein.
Die Tagung ist für Teilnehmende kostenfrei - die Kosten trägt das Projekt. Reisekosten können nicht erstattet werden.
Eine Freistellung für die Tagung ist nach § 37 Abs. 6 BetrVG, § 179 Abs. 4 SGB IX, § 4 SGB IX, § 42 Abs. 5 LPVG NRW und § 46 Abs. 6 BPersVG möglich.

Kosten:

0,00 €

Kontakt:

Susan Paeschke
Email: paeschke@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -55
Fax: 0211 - 938 00 -27
Laura Schneck
Email: schneck@aulnrw.de
Telefon: 0211 - 938 00 -39
Fax: 0211 - 938 00 -27
Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/iLjQG2

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Arbeit und Leben DGB/VHS NRW e. V.
Landesarbeitsgemeinschaft

Fon: 0211 93800-30
Fax: 0211 93800-27
Homepage: www.aulnrw.de
E-Mail: info(at)aulnrw.de

Anreisebeschreibung


Unsere Bildungsreferenten helfen gerne