Mediationstag

Wissen. Entscheiden. Erfolgreich handeln.

Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

Mediationstag 2016 in Düsseldorf

Die Praxis betrieblicher Konfliktlösung

Eine hohe Konfliktlösungskompetenz und das Wissen über Konflikteskalationen im Betrieb gewinnt für die betriebliche Interessenvertretung immer mehr an Bedeutung. Wir veranstalteten deshalb am 01. Juni 2016 einen Mediationstag in Düsseldorf, mit dem Ziel, sich zu informieren, zu diskutieren und Vernetzung zu initiieren.

Konflikte entstehen an unterschiedlichen Brennpunkten: zwischen Beschäftigten, Vorgesetzten und Beschäftigten, einzelnen Beschäftigten und Abteilungen, aber auch zwischen den betrieblichen Interessenvertretungen und der Betriebsleitung oder innerhalb des eigenen Gremiums.Mediation hat sich als ein hoch wirksames Instrument der Konfliktlösung etabliert, da sie die Interessen aller Beteiligten einzubeziehen versteht.

Mit Hilfe einer allparteilichen Person (des Mediators/der Mediatorin), die das strukturierte Mediationsverfahren anleitet, erarbeiten die Streitenden eine selbstverantwortliche Lösung für ihre Probleme und Konflikte. Das Mediationsverfahren bietet die Chance einer dauerhaften und einvernehmlichen Lösung und führt nachhaltig zu einem konstruktiven Umgang mit Konflikten
in der Organisation.

Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/RuqGmk

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Katharina Homann-Kramer

Bildungsreferentin

Mail schreiben

Fon: 0211 - 938 00 35
Fax: 0211 - 938 00 25

Silke Abdellattif

Verwaltung

Mail schreiben

Fon: 0211 - 938 00 18
Fax: 0211 - 938 00 25

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne