Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

20.12.2016 16:52

Günter Schneider als Landesgeschäftsführer verabschiedet


Zum 31. Dezember 2016 beendet Günter Schneider nach 23 Jahren seine Arbeit als Landesgeschäftsführer bei Arbeit und Leben NRW.

Am 25. November 2016 wurde Schneider bereits im Rahmen einer Veranstaltung offiziell Verabschiedet. Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, bedankte sich zu diesem Anlass für die immer gute Zusammenarbeit. Sie verwies dabei insbesondere auch auf die Novellierungen des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes, die von Schneider begleitet wurden. „Ich habe Sie als engagierten Mediator wahrgenommen. Häufig ist es mit Ihrer Unterstützung gelungen, tragfähige Lösungen zu entwickeln und zu vermitteln.“, würdigte Löhrmann Schneiders Engagement in der Weiterbildungspolitik.

Auch Andreas Meyer-Lauber, Vorsitzender von Arbeit und Leben NRW, blickte auf die erfolgreiche gemeinsame Zeit zurück. „Ich habe Günter als einen durch und durch politischen Menschen kennengelernt. Arbeit und Leben NRW hat sich mit ihm in den letzten 23 Jahren außerordentlich positiv weiterentwickelt. Dazu haben neben der fachlichen Kompetenz auch seine diplomatischen Fähigkeiten beigetragen.“, bedankte sich Meyer-Lauber im Namen des Vorstandes.

Die Erfahrung von Günter Schneider bleibt Arbeit und Leben NRW weiterhin erhalten. Er wird in Zukunft unter anderem die Kooperationen mit der Ruhr-Universität Bochum verantworten.

Neuer Landesgeschäftsführer wird ab dem 01. Januar 2017 Dr. David Mintert. Seine bisherige Funktion der stellvertretenden Landesgeschäftsführung übernimmt Susan Paeschke.


Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/ukk3i4

Zusätzliche Informationen

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne

Kontakt

Alexander Oberdieck

Bildungsreferent

Mail schreiben

Fon: 0211 - 938 00 21
Fax: 0211 - 938 00 29