Filter für angebotene Dienstleistungen

Inhalt

03.07.2018 12:33

Zukunftsschmiede für junge Menschen aus Spanien


Mit großem Erfolg haben drei junge Menschen aus Andalusien ihre Ausbildung in Betrieben der Metallindustrie in Lippstadt und Umgebung abgeschlossen. Vor drei Jahren sind sie im Rahmen des Projektes „Forge your Future – Schmiede deine Zukunft“ nach Deutschland gekommen. Zwei von ihnen haben die Ausbildung sogar um ein halbes Jahr verkürzen können. Das liegt an den guten Bedingungen in den Betrieben, der Nachhilfe und dem Sprachkurs – vor allem aber an der Motivation aller Teilnehmenden.

Die drei haben ein Übernahmeangebot von ihren Betrieben erhalten. Laura Aragon steigt in die Qualitätsprüfung bei der Firma Federn-Brand in Erwitte ein. Francisco Martel wird ebenfalls bei seinem Ausbildungsbetrieb ThyssenKrupp Rothe Erde weiterarbeiten. „Wir wollen die Leute halten“, so Andreas Deutsch, Franciscos Ausbildungsleiter.

Mit diesem Ziel im Blick, haben alle gute bis sehr gute Noten bekommen. Damit hat Carolina Bazaga nun auch erstklassige Chancen auf dem Arbeitsmarkt in Spanien. Sie hat ein Jobangebot aus Malaga angenommen und trägt damit zu einem der Ziele des Projektes bei: Den Arbeitsmarkt in Spanien durch die Rückkehr von Fachkräften zu unterstützen.

 

Das Projekt wird im Rahmen des Programms „The job of my life“ (MobiPro-EU) durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales sowie die Bundesagentur für Arbeit gefördert.


Kurzlink zu dieser Seite: https://goo.gl/22Me7B

Zusätzliche Informationen

Unsere Bildungsreferenten helfen gerne